Img 0456

News | Mannheim Tornados @ 1. Mannschaft 19. Mai | Christian Swoboda

Das Night Game gegen die Mannheim Tornados fiel buchstäblich ins Wasser. Die Partie wurde pünktlich gestartet, doch nach einem Inning war bereits Schluss. Das erfreuliche: Die Buchbinder Legionäre legten mit 3:0 einen Blitzstart hin. Morgen um 14 Uhr geht es in der Armin-Wolf-Arena weiter. Foto: Michael Schöberl.

Kai Gronauer bot als Starting Pitcher im ersten Spiel überraschend Mike Bolsenbroek auf. Während der Holländer die Tornados-Offensive nicht in die Gänge kommen ließ, musste sein Mannheimer Pendant Fernando Escarra im Auftaktinning drei Runs hinnehmen. Maik Ehmcke machte den Auftakt und erzielte nach einem Double von Matt Vance das 1:0. Marcel Jimenez schickte anschließend mit einem Triple Vance auf die Reise und kam nach einem Bunt-Hit von Alexander Schmidt selbst zum 3:0 über die Homeplate.

Doch danach war Schluss, wegen der erwarteten Gewitterfront wurde die Partie erst unterbrochen und nach einer halbstündigen Wartezeit schließlich abgebrochen. Am Samstag um 14 Uhr wird die Partie neu mit dem ersten Inning gestartet, das zweite Spiel des Double Headers findet dann im Anschluss statt.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Mannheim Tornados Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 4 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 4 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0Scoreboard number 1 Scoreboard number 1Scoreboard number 1 Scoreboard number 1
1. Mannschaft Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 7 Scoreboard number 0

Win: Fernando Escarra

Loss: Niklas Rimmel