17 05 27 reg haa 0304 web

Spielbericht | München-Haar Disciples @ 1. Mannschaft 27. Mai | Christian Swoboda

Die Buchbinder Legionäre gewinnen das zweite Heimspiel und das dritte Spiel der Serie gegen die München-Haar Disciples am Samstagnachmittag mit 8:7. Nachdem die Schwabelweiser noch vor zwei Tagen bei der 7:10-Niederlage eine 6:0-Führung aus der Hand gegeben hatten, zeigten sie dieses Mal Comebacker-Qualitäten. Foto: Gregor Eisenhuth.

Nachzwei Innings lagen die Gronauer-Schützlinge bereits mit 1:7 im Hintertreffen, holten den Rückstand jedoch peu a peu auf und schafften im achten Durchgang den Ausgleich. Die Entscheidung fiel schließlich im ersten Extra-Inning. Maik Ehmcke beförderte mit seinem Walk-off-Single Nino Sacasa zum vielumjubelten 8:7 über die Homeplate.

Trainer Kai Gronauer brachte Valerio Jiron als Starting Pitcher. Der Youngster aus der 2. Mannschaft stand aber schwer unter Druck und musste in zwei Innings sieben Runs hinnehmen. Danach folgte Michael Wöhrl, der mit einer starken Leistung die Haarer Offensive zum Schweigen brachte und keinen weiteren Run zuließ. Nach einem Ein-Out-Intermezzo von Paco Garcia fuhr schließlich Jonathan Eisenhuth den leidenschaftlich erkämpften Sieg ein.

Morgen um 13 Uhr stehen sich beide Teams zum vierten und vorerst letzten Derby im Ballpark Eglfing gegenüber.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 R H E
München-Haar Disciples Scoreboard number 2 Scoreboard number 5 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 7 Scoreboard number 9 Scoreboard number 2
1. Mannschaft Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 1 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 8 Scoreboard number 3Scoreboard number 1 Scoreboard number 1

Win: Jonathan Eisenhuth

Loss: Lukas Steinlein