Q 17 07 29 hom reg 0702 web

Spielbericht | 1. Mannschaft @ Bad Homburg Hornets 29. Juli | Christian Swoboda

In Spiel eins der Play-downs setzten sich die Buchbinder Legionäre am Samstagnachmittag bei den Bad Homburg Hornets mit 6:1 durch. Die Regensburger führen mit 1:0 in der Best-of-Five-Serie. Spiel zwei folgt direkt im Anschluss. Foto: Gregor Eisenhuth.

Im zweiten Inning gingen die Mannen von Kai Gronauer mit 3:0 in Front. Nino Sacasa, Marcel Jimenez und Elias von Garßen erzielten drei Hits in Folge und nutzten zwei Errors der Bad Homburger Defensive zur frühen Führung. Im Gegenzug verkürzte Tobias Naggatz mit einem Solo-Homerun zum 3:1. Das sollte aber der einzige Hit der Hessen bleiben, denn Starting Pitcher Jonathan Eisenhuth wie auch der im siebten Inning eingewechselte Niklas Rimmel hatten die Schlagformation der Hausherren gut im Griff.

Es dauerte aber bis ins achte Inning, ehe die Buchbinder Legionäre ihren Vorsprung ausbauen konnten. Nach einem Single von Lukas Jahn erzielte Elias von Garßen das 4:1, Philipp Meyer erlief kurz darauf nach einem Bases-loaded-Walk das 5:1. Den Schlusspunkt setzte erneut Elias von Garßen im neunten Inning nach einem Hit von Janis Muschik.

Inning 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
1. Mannschaft Scoreboard number 0 Scoreboard number 3 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 2 Scoreboard number 1 Scoreboard number 6 Scoreboard number 7 Scoreboard number 2
Bad Homburg Hornets Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 0 Scoreboard number 1 Scoreboard number 1 Scoreboard number 2

Win: Jonathan Eisenhuth

Save: Niklas Rimmel

Loss: Francisco Gonzales